PLAYPUBLIK


Thema: Street Game-Festival
Beschreibung: PLAYPUBLIK präsentiert Spiele, die von den wagemutigsten Designern, Künstlern und Mitgliedern der internationalen Street Games-Community um Zentren wie Come Out and Play (NY) und Hide & Seek (London) entwickelt wurden. Besucher schwärmen vom Computerspielemuseum in der Karl-Marx-Allee in die Spielfelder der Umgebung aus – in den Stadtraum ebenso wie in digitale Welten. Die Spiele variieren von 1-100 Minuten, von 1-100 Spielern. Sie nutzen die neuesten Gadgets und Infrastrukturen ebenso wie altbekannte Materialien aus Kindertagen: Kreide, Luftballons, Körper in der Stadt. Talks, Gesprächsrunden und Workshops begleiten und kontextualisieren die Spiele.
Ort: Berlin, Deutschland
Web und Text-/Bildquelle: http://playpublik.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: